Schulblog-Logo
Logo Ohne ohneTitel
Startseite

18.751 € – Ein voller Erfolg beim Sponsorenlauf für Nicaragua am Gymnasium Karlsbad

Der diesjährige Sponsorenlauf für Nicaragua am Gymnasium Karlsbad vom 25.10.2023 erbrachte die stolze Summe von 18.751 €. Die Schülerin-nen und Schüler der Klassen 5 bis 10 drehten im Stadion bei gemischtem Wetter zwischen Sonnenschein und Nieselregen ausdauernd ihre Runden für bedürftige Kinder und Jugendliche in Mittel-amerika. Unterstützt wurden sie dabei durch flotte Musik und die motivierenden Ansagen ihrer Lehrer und von Frau Nolte, Vorsitzende des Nicaragua-Vereins, die noch am Abend vorher WhatsApp-Nachrichten mit Grüßen und Fotos von den Kindern aus Nicaragua erhalten hatte und diese direkt auf Spanisch und Deutsch über Mikrofon an unsere Schüler weitergab. So entstand das Gefühl unmittelbarer und freundschaftlicher Verbunden-heit und die Schüler waren auf Tuchfühlung mit den Kindern, für die sie liefen. Frau Nolte schickte dann auch direkt Fotos und Grüße vom Lauf nach Nicaragua. Diese wurden allerdings nicht gleich beantwortet, da die Kinder in Nicaragua noch schliefen.

Den höchsten Klassenbetrag erlief die Klasse 6e von Herrn Schneck und Frau Ketterer mit 1.440 €! Ebenfalls über 1.000 € erreich-ten auch die Klassen 5b und 7b. Vielen Dank!

Die erlaufenen Gelder kommen zu 100% dem Kinderheim „Santa Clara“ in Bluefields (Nicaragua) zugute, wo momentan 15 Kinder wohnen und mit Kleidung, Nahrung, Medizin und Schulzeug versorgt werden. Der Verein „Hilfe des Gymnasiums Karlsbad für Kinder und Jugendliche in Nicaragua e.V.“ ist auf Spenden angewiesen (IBAN: DE83 6605 0101 0001 21 38 91). Wer den Verein regelmäßig unterstützen möchte, kann dies mit der Übernahme einer Patenschaft sehr gerne tun. Ein entsprechendes Formular und nähere Informationen finden sich unter:

https://gym-karlsbad.de/fuer-eltern/

 

Der Nicaragua-Verein des Gymnasiums Karlsbad dankt allen Helfern, Sponsoren und Läufern des Lebenslaufs 2023.

Muchas gracias!