Maritza

Ich bin Maritza. Ich wohne im Haus Santa Clara in der Stadt Bluefields zusammen mit mehreren anderen Mädchen. Ohne eure Spenden würde ich immer noch im Regenwald leben, hätte Angst vor Männern (Missbrauch!) und würde bald verheiratet.

Ich könnte nicht lesen und schreiben und nie einen richtigen Beruf erlernen wie ihr in Deutschland. Hier habe ich gerade Wasser aus einem städtischen Brunnen geholt. Der Eimer ist schwer, aber wir haben kein fließendes Wasser im Haus. Ich danke euch sehr, dass ihr mir dabei helft, die Schule zu besuchen und später vielleicht ein besseres Leben zu haben!

Jungs aus Nicaragua

Wir Jungens aus dem Dorf San Pedro del Norte haben kein eigenes Zimmer wie ihr, sondern wohnen mit vielen Leuten in einer Hütte zusammen. Wir haben keinen Computer und kein Handy. Klamotten haben wir nur ganz wenige (Foto!), aber bei 30-40 Grad ist das auch nicht schlimm. Schlimm ist, dass unsere Väter meist Alkoholiker sind, dass sie unsere Mütter schlagen, oft einfach abhauen und uns mit ihr sitzen lassen. Ein Glück, dass es eure Spenden gibt: Da können wir wenigstens zur Schule gehen. Bei der Nachhilfe am Nachmittag gibt es sogar etwas zu essen – super, denn wir haben doch immer so viel Kohldampf! Euch ganz, ganz vielen Dank!!

Kinder Santa Clara

Wir sind die Kleinen im Haus Santa Clara. „Ach, sind die süß!“, rufen viele Leute, wenn sie uns sehen, aber das nützt uns wenig! Als wir geboren wurden, waren unsere Mütter noch ganz jung. Zuerst haben sie sich über uns gefreut, aber dann - stellt euch vor! - gingen sie mit irgendeinem Freund auf und davon und ließen uns einfach zurück. Das ist wirklich traurig, und wir werden lange brauchen, um das in unserem Leben zu verkraften.

Ohne eure Spenden hätte man uns sicher in eins der schrecklichen Waisenhäuser gesteckt. So aber können wir im Haus Santa Clara aufwachsen, zusammen mit den großen Mädchen (unseren guten „Tanten“) und später hoffentlich wie sie die Schule besuchen. Vielen Dank!

Im Namen aller Kinder in Bluefields und San Pedro del Norte in Nicaragua:

Ihr lauft für uns! – Muchas gracias!