MentorenCarolineHLeonie2019

Mit der erfolgreichen Ausbildung zu Schülermentorinnen in der Sportart Gerätturnen hat das Gymnasium Karlsbad zwei ambitionierte Schülerinnen für die Zukunft der Gerätturn-AG gewinnen können.

Am Freitag, den 28. Juni 2019 erhielten Caroline Hanebeck und Leonie Waibel die entsprechenden Urkunden von Schulleiter Christian Wehrle überreicht und freuten sich über die erworbene Zusatzqualifikation des Sportmentors.
Beide Schülerinnen signalisierten nach der Urkundenübergabe ihre Leistungsbereitschaft im Bereich Sport und können sich gut vorstellen zukünftig mehr Verantwortung zu übernehmen, um den Schulalltag sportlicher zu gestalten.
                                                                                                                                             (VöV)