Aktuelles vom Gymnasium Karlsbad

(Stand: 02.12.2020)

Gedanken im Advent

In diesem Jahr ist es leider nicht möglich ist, sich in der Schule zu treffen und gemeinsam im Advent den Weg zur Krippe zu gehen. Deshalb wird Herr Künzig an dieser Stelle jeden Mittwoch bis Weihnachten einen neuen Gedanken im Advent zum Herunterladen und Anhören anbieten. Den Anfang macht heute "Die Kirche der brennenden Lampen".

 

Wie bereits bekannt gegeben, geben wir das BuschBe nicht mehr in den Klassen aus, sondern veröffentlichen es lediglich online. Sie können das "BuschBe per Mail" gleich hier abonnieren.

Weiterhin aktuell sind die bisherigen Schelmenbuschblätter und Sie finden diese hier im Archiv.

Für den "Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen" unverändert aktuell sind folgende Links:

Vorgehen bei Auftreten von Coronafällen an Schulen (Merkblatt des Landesgesundheitsamtes):
Merkblatt zum Vorgehen bei Coronafällen

Datenschutzerklärung zu der nach Ferienabschnitten durchzuführenden Gesundheitserklärung:
Datenschutzerklärung zur Gesundheitserklärung

Hinweise zum Schulbesuch bei Krankheitssymptomen:
https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+07+31+Umgang+mit+Erkaeltungs-+und+Krankheitssymptomen+bei+Kindern+und+Jugendlichen

Regelungen bei der Rückkehr aus Risikogebieten (Sozialministerium Baden-Württemberg):
https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/verordnungen/#c112286

Aktuelle Risikogebiete (Robert-Koch-Institut):
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

30.11.2020 Wehrle, Direktor

Normalerweise findet jährlich um diese Zeit ein zentraler Elternabend für Eltern aus Klasse 4 statt, um alle weiterführenden Schularten vorzustellen.

Doch in diesem Jahr ist pandemiebedingt alles anders und daher geben wir Ihnen hier Informationen zur Wahl der richtigen Schulart für Ihre Tochter bzw. Ihren Sohn aus der Sicht des Gymnasiums.

Die folgende Präsentation stellt Ihnen allgemein die Schulart Gymnasium vor. Spezielle Informationen zum Gymnasium Karlsbad geben wir Ihnen bzw. Euch nach Weihnachten hier auf unserer Homepage.

 


86 Schulen aus Baden-Württemberg, darunter unser Gymnasium, wurden am 13.11.2020 in einer Onlineveranstaltung als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. Die Ehrung der „MINT-freundlichen Schulen“ in Baden-Württemberg steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK).

Bundesweite Partner der Initiative »MINT Zukunft schaffen« zeichnen diejenigen Schulen aus, die bewusst MINT-Schwerpunkte setzen. Die Schulen werden auf Basis eines anspruchsvollen, standardisierten Kriterienkatalogs bewertet und durchlaufen einen bundesweit einheitlichen Bewerbungsprozess.

Ab Mittwoch, den 25.11. gelten auf den Bus-Linien 115 und 118 neue Fahrpläne.

Sie finden die neuen Fahrpläne hier:

pdfLinie 115

pdfLinie 118

Für Nutzung der Mensa unter Pandemiebedingungen musste ein Kompromiss zwischen dem verständlichen Wunsch vieler, in der Mensa essen zu können und der Vorgabe der Kohortentrennung, d. h der Vermeidung einer Durchmischen von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Jahrgangsstufen, gefunden werden.

Es gibt festgelegte Zeitfenster, in denen unterschiedliche Jahrgangsstufen zum Essen in die Mensa dürfen. Zudem wurden den Oberstufenschülerinnen und -schülern der Jahrgangsstufen 10 und 11 gesonderte Tische zugeordnet, die einen ausreichenden Abstand von mindestens 1,5m zu den Tischen anderer Jahrgänge sicherstellen.

Die vorgegebenen Essenszeiten sind folgende:

Ab 01.10. ergänzt der KVV seine Fahrten zum und vom Schulzentrum. Die bisherigen Beschränkungen am Nachmittag entfallen, so dass an allen Wochentagen die Heimfahrt gleichermaßen gesichert ist.

Linie 118

Zusätzlich gibt es einen Bus ab Stupferich zur 1. Stunde und Verstärkungen ab Grünwettersbach. Nach der 6. Stunde wird der Bus ab Schulzentrum 13:10 Uhr nach Mutschelbach – Stupferich – Grünwettersbach doppelt gefahren.

Linie 115

Ein neuer Bus fährt 6:59 Uhr ab Busenbach Apotheke zum Schulzentrum und nach der 6. Stunde ab 13:04 Uhr zum Rathausmarkt als Verstärkungsbus.

Die aktualisierten Fahrplantabellen finden Sie hier für die Linie 115 und hier für die Linie 118. Allgemein finden Sie die Verbindungen auch im Online-Fahrplan und in der KVV-App.

Lange war ungewiss, wie und ob die diesjährige Abiturfeier stattfinden würde. Die Möglichkeit bestand, dass die Abiturienten in diesem Jahr als erster Jahrgang wohl überhaupt ohne eine zeremonielle Zeugnisübergabe das Gymnasium Karlsbad verlassen würden.

Letzten Endes fand man dann doch eine Lösung: eine Zeugnisübergabe ohne Gäste, nur mit den Schülern und einer Reihe an ausgewählten Lehrern. Damit Eltern, Verwandte und Freunde trotzdem dabei sein konnten, richtete man einen Livestream ein, wodurch alle Angehörigen die Zeugnisübergabe ganz bequem von daheim verfolgen konnten.